Sonnentier Photography | Fotografin
16163
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16163,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive
Über mich

Man sieht mich nur selten ohne Tiere an meiner Seite.

Und so gut wie nie ohne meine Kamera.

Das ist sicher die kürzeste Zusammenfassung zu mir, die es gibt. Ein bisschen ausführlicher geht es natürlich auch:

 

Ich bin Nadine, die Fotografin hinter SonnentierPhotography. Ich bin eine Hundeführerin, Katzenliebhaberin und tief in mir drinnen noch immer ein kleines Mädchen auf dem Ponyhof.

 

Aber egal, welches Tier, Fell lässt mein Herz einfach höher schlagen. Ich bin mitten im Ruhrgebiet aufgewachsen und zu uns haben seit meiner Geburt Hunde gehört. Erst Schäferhunde, später dann Bernhardiner. Meine Kindheit habe ich zum großen Teil auf dem Ponyhof verbracht und ich habe jede Sekunde zusammen mit den Tieren genossen. Daran hat sich bis heute nichts geändert!

 

Mitten im Ruhrgebiet aufgewachsen war ich ein richtiges Stadtkind. Mit 17 habe ich meine Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten begonnen, die ich zwar erfolgreich beendet habe und nach der ich auch einige gute Jobs „ausprobiert“ habe, aber glücklich hat mich keiner der Jobs gemacht. Mit 21 bin ich dann nach Thüringen zu meinem jetzigen Mann gezogen. Von der Großstadt in ein kleines Dorf in der Nähe von Weimar mit einer Handvoll Einwohner – und jeder Menge Platz. Hier bin ich über die Jahre so richtig angekommen. Derzeit gehören 3 Labrador Rüden und 2 Katzen zu uns. Und wann immer ich Pferde fotografiere findet man mich gerne mal kurz abseits an den Boxen, weiche Nüstern streicheln.

 

Durch die Liebe zu den Tieren, durch die Begeisterung an den Bindungen, die wir eingehen, bin ich zur Fotografie gekommen. Ich war schon immer fasziniert von der Kraft, die von unseren Tieren ausgeht. Wie sie sich bewegen, rennen, springen. Und jeder, der schon mal versucht hat, dies mit einem Handy einzufangen, weiß: es ist fast unmöglich. Den Charakter eines Tieres, den schelmischen Blick, bevor er mit dem Ball noch eine Runde dreht, die bittenden Augen, wenn man auf den Keks noch ein kleines bisschen warten muss, die pure Energie. Dafür lebe ich! Unsere Tiere begleiten uns jeden Tag. Durch die guten Zeiten, ebenso wie die schlechten. Sie verbringen im Idealfall fast ihr gesamtes Leben direkt an unserer Seite. Niemand kennt uns so gut wie sie. Und mit niemanden gehen sie so eine Bindung ein wie zu uns. Diese Bindung festzuhalten, bleibende Erinnerungen schaffen… DAS treibt mich an! Jahre später auf ein Bild gucken, sich an exakt den Moment erinnern. Daran, wie das Fell sich angefühlt hat, wie die Augen gestrahlt haben… Solche Erinnerungen sind unbezahlbar!

 

Ich liebe die Fotografie! Und mein Wissen über unsere Tiere hilft mir dabei, auf den Bildern festzuhalten, was zählt.

Tierfotografin gesucht?

Warum ich eine gute Wahl bin:

Fotografie ist mein Beruf

Für mich ist die Fotografie Beruf und Berufung. Ich biete einen Rundum-Sorglos-Service - von der Buchung bis zur Bestellung der Produkte und Übergabe der finalen Bilder. Ich weiß, was ich tue und noch dazu liebe ich es!

Jahrelange Erfahrung

Ich fotografiere seit 2014 beruflich. Ich bilde mich ständig weiter, besuche selbst Workshops, lerne immer dazu. Ich bleibe nie stehen und meine Erfahrung macht es möglich, einen hohen Qualitätsstandard bieten zu können.

Meine Geduld kennt kein Ende

Ich nehme mir alle Zeit der Welt für unsere Fotosession. Kein Tier ist perfekt! Jeder ein wenig nervös, wenn es darum geht, vor die Kamera zu treten. Mit Ruhe und Geduld habe ich bis jetzt noch jedes Tier und jeden Menschen in sein bestes Licht gestellt. Ich weiß, wie wichtig es ist, sich wohl zu fühlen! Sich Zeit nehmen und Dir und Deinem Tier Zeit lassen, gehört für mich einfach dazu.

Ich lege Wert auf Qualität

Vom Shooting bis zur Übergabe der Bilder - ich lege Wert auf hohe Qualität. Ich 'rette' keine Bilder, ich nehme mir immer die Zeit, Location und Licht bestmöglich zu nutzen und in der anschließenden Bearbeitung noch das kleine bisschen 'Extra' aus den Bildern herauszuholen. Die Produkte, die ich anbiete, habe ich alle auf ihre Qualität getestet und für hervorragend befunden. Bei mir gibt es keine halben Sachen.

Tierfotografie & Workshops in Weimar, Jena, Erfurt & WELTWEIT

Natürlich kenne ich in meiner Umgebung wahnsinnig schöne Locations und wir finden hier alles, was euer Herz für wundervolle Erinnerungen begehrt. Ihr kommt von weiter weg? Ich kenne gute Hotels und Pensionen, wo Ihr in aller Ruhe eine Nacht verbringen könnt. Aber was, wenn Ihr keine Chance habt, zu mir zu kommen? Kein Problem! Ich bin weltweit tätig und buchbar. Egal, ob für exklusive Einzel-Shootings oder von euch organisierte Gruppen-Shootings mit Freunden, Trainingspartnern oder eurer Stallgemeinschaft. Sprecht mich einfach an!